Möhren Tagliatelle mit Tomaten-Auberginen Sauce

comidadivina

Foto

Dieses Rezept muss ich einfach mit euch teilen, es gehört definitiv zu den besten veganen Gerichten die ich bisher probiert habe. Und auch hier gab es den netten Nebeneffekt, dass mich ein Teller davon genauso zufrieden gestellt hat, als hätte ich einen Teller echte Nudeln gegessen 😉 

Ich habe meine Family davon probieren lassen und das Urteil lautete „Oh das schmeckt ja wie Nudeln mit Bolognese!“  🙂 

Zutaten für 2 Portionen: 
– 2 rote Zwiebeln
– 1/2 Aubergine
– 2 Knoblauchzehen
– 40g Tomatenmark
– 150g Tomaten
– 5 getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
– 1 EL weißes Mandelmus (Bio Laden)
– 1/2 Bund Basilikum
– 8 Karotten
– Olivenöl, Salz, Pfeffer, gertrockneter Oregano

Zwiebeln schälen und klein hacken, Aubergine waschen und würfeln. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und beides darin anbraten. Während dessen den Knoblauch schälen und ebenfalls klein schneiden, mitanbraten. Das Tomatenmark und 1TL Oregano dazu geben…

Ursprünglichen Post anzeigen 80 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s