Zucchini Spaghetti mit Tofu Bolognese

Das schmeckt wirklich gut. Habe mir dazu eigens einen Spiralschneider zugelegt (12.-). Hat sich gelohnt.

comidadivina

Foto

Guten Morgen ihr Lieben,

es ist ein wenig Zeit vergangen seit ich das letzte Mal geschrieben habe… Ich habe nach wie vor gute Ergebnisse erzielt, auch wenn die offiziellen 30 Tage nun rum sind, esse ich noch viel veganes – wenn auch nicht mehr so ganz streng. Insgesamt habe ich nun seit Januar 7,5kg abgenommen – durch Low Carb und teil-veganer Ernährung. Und so plane ich auch weiter zu machen, mir schmeckt mein Soja Joghurt mit Obst und Walnüssen in der Früh genauso wie mir meine veganen Gemüsevariationen schmecken 🙂
Letzte Woche hatte ich mit zwei Freundinnen in München diese Zucchini Spaghetti mit Tofu Bolognese gekocht, zur Vorspeise gabs noch mein geliebtes Erbsensüppchen – und auch wenn alle beide überhaupt nichts mit veganer Ernährung am Hut haben waren sie begeistert! 🙂

Zutaten für 4 Portionen:
– Ca 6 Zucchini
– 1 Pkg Tofu natur
– 1 Dose Tomaten gestückelt
–…

Ursprünglichen Post anzeigen 132 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s