Tomatensüppchen

comidadivina

image

an das vegane Essen könnte ich mich so langsam wirklich gewöhnen, es macht Spaß die Rezepte nachzukochen und es schmeckt! 🙂

Gestern Abend gab es diese leckere Tomatensuppe, die im übrigen auch sehr sättigend ist. Das Original stammt aus Vegan for youth.

Zutaten für 2:

– 1 kg Tomaten

– 2 rote Zwiebeln

– 2 Knoblauchzehen

– 20g weißes Mandelmus (Bio Laden)

– getrockneter Oregano, Olivenöl, Salz, Pfeffer

– 100 ml Gemüsebrühe

Die Tomaten waschen, vierteln und den Strunk entfernen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und 15 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Umluft backen. Etwas abkühlen lassen und anschließend kann man ganz einfach die Haut entfernen. Die restlichen Tomaten gemeinsam mit 3 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer pürieren. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschwitzen und ebenfalls mit pürieren. Das Mandelmus, die Gemüsebrühe und den Oregano einrühren.

Guten…

Ursprünglichen Post anzeigen 2 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s