Gefüllte Zucchini (Champignon-Ingwer-Risotto) mit grünem Spargel, Mandelsauce und Bärlauchpesto (vegan, glutenfrei)

Jetzt wird mir auch klar warum es heißt: Das Auge isst mit.

have a try

Vom schönen saftigen Frühjahrsgrün der frischen Spargel und dieser lustig-runden Zucchini wurde ich zu einer neuen Rezeptidee inspiriert, die ich euch nun im Folgenden vorstellen möchte! Und wer noch auf der Suche nach einem leckeren Rezept für sein Ostermenü ist, wird hier ja vielleicht fündig ;-).

gefüllte Zucchini (Champignon-Risotto) mit grünem Spargel, Mandelsauce und Bärlauchpesto (vegan, glutenfrei)

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 runde Zucchini
  • 500g frischen grünen Spargel
  • 1 weiße Zwiebel
  • 150g Risotto Reis
  • 500 ml Gemüsebrühe (nach Wunsch Anteilig durch Weißwein ersetzen)
  • ca. 1 cm frischen Ingwer
  • 100g Champignons
  • 1 EL AlsanBio
  • angeröstete Mandelblättchen
  • Olivenöl zum andünsten
  • Salz und Pfeffer
  • Prise Rohrohrzucker
  • Spritzer Zitronensaft
  • selbstgemaches Bärlauchpesto (Rezept siehe unten)

Für die Mandelsauce:

  • 2 TL Mandelmus
  • 150 ml Wasser
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Mit dem Beginn der Zubereitung den Ofen auf 180° C vorheizen. Für das Risotto zunächst die Zwiebel fein würfeln und in etwas Olivenöl andünsten. Dann den Risotto-Reis hinzugeben, kurz kräftig umrühren und schnell mit etwas vorbereiteter Gemüsebrühe oder…

Ursprünglichen Post anzeigen 371 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s