Rohvegan – Claudia Renner

Achtung, Pflanzenfresser!

Fast schon HerbstIch strecke die Hand aus und bewege meine Finger im Licht, in den letzten sommerwarmen Strahlen. Lange hab ich gezögert, mich durch das Buch von der lieben Claudi von „Claudi goes vegan!“ zu testen, das sie mir schon vor einiger Zeit zugeschickt hatte. Zwar wollte ich die Rezeptetesterei ohnehin auf den Sommer verlegen, da sich Rohveganes meiner Meinung nach am besten in der heißen Zeit des Jahres macht. Aber nach meinen zum Teil geglückten, aber zum Teil auch weniger erfolgreichen Experimenten mit Rohkost im letzten Jahr, war ich irgendwie doch nicht mehr so heiß drauf, mich der kalte Küche erneut zu widmen. Mühsam geschichtete rohe Lasagne, wahnsinnig viel Nussmus und Bauchweh von zu viel Avocado – das alles war mir noch zu gut in Erinnerung. Und dass man nicht unbedingt alles roh essen muss oder sollte, um gesund zu bleiben, hatte ich ja ebenfalls schon recherchiert. Mir…

Ursprünglichen Post anzeigen 744 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s